Wenn Ihnen diese Seite von einer Suchmaschine als erste Seite angezeigt wird, bitte hier  anklicken.  

 Präzisionswaage 1984
 
 

GOTTLIEB KERN & SOHN, GARTENSTR. 63, POSTFACH 48, D-747o ALBSTADT 1 / BRD TELEFON 074 31/52017 TELEX 76 376 7


PRÄZISIONSWAAGE
Typenreihe 15o

Bedienungsanleitung
 

1 Waagschale 11  Zeiger am Waagbalken
2 Schalenbügel 12 Zeiger am Stativ zur Ablesung der Gleichgewichtslage
3 Gehänge 13 Dämpfungsmagnet an der Rückseite         (Metallspäne entfernt man durch Aufdrücken und wieder Abziehen eines Klebebandes)
5 Schiebegewicht, klein 14  Anhängegewicht
6  Schiebegewicht, groß 15 Stativ
7 Mittellager 16 Fußschraube zur Nullpunkteinstellung
9 Anhängestelle für Anhängegewicht   (14)  
10 Anhängestelle für Anhängegewicht (14)  

 
 

Sämtliche Einzelteile aus der Verpackung herausnehmen. Waagbalken (8) zuerst im Bereich der beiden Zeiger (11) und (12) schräg von oben in das Stativ (15) einführen, dann vorsichtig in Mittellager (7) einsetzen. Schalenbügel (2) an Gehänge (3) anhängen. Waagschale (1) in Schalenbügel (2) einsetzen. Schiebegewichte (51) und (6) in die Null-Kerbe schieben. Anhängegewicht (14) - sofern vorhanden - ruht in Stativ (15) an beliebiger Stelle (siehe Abbildung).
Einstellung des Nullpunktes durch Drehen der Fußschraube (16)  bis sich beide Zeiger (11) und (12) auf gleicher Höhe gegenüberstehen. Wiegegut auf Waagschale (1) Zeiger (11) steht oberhalb von Zeiger (12),
Anhängegewicht (14) - sofern vorhanden - in Position 10 an Waagbalken (8) anhängen
Schwingt Zeiger (11) nach unten, Anhängegewicht (14) wieder abhängen. Schwingt Zeiger (11) nicht nach unten, beibt Anhängegewicht (14) in Position 10 angehängt.
Anhängegewicht (14) in Position 9 an Waagbalken (8) anhängen. Schwingt Zeiger (11) nach unten, Anhängegewicht (14) wieder abhängen. Schwingt Zeiger (11) nicht nach unten, bleibt Anhängegewicht (14) in Position (9) angehängt.
Schiebegewicht (6) bei O beginnend so lange der Kerbbahn entlang schieben, bis Zeiger (11) nach unten durchschwingt.


W i c h t i g
Schiebegewicht (6 ) beim Verstellen leicht anheben
Schiebegewicht (6) eine Kerbe zurück.
Zeiger (11) schwingt nach oben- in die alte Stellung zurück.
Sehiebegewicht (5) bei 0 beginnend so lange der Kerbbahn entlang
schieben, bis sich Zeiger (11) und (12) auf gleicher Hohe
 gegenüberstehen.
Ablesung des Wägeergebnisses in folgender Reihenfolge:

 ....... Anhängegewicht (14) - sofern am Waagbalken (8) angehängt.
+...... Schiebegewicht (6)
+...... Schiebegewicht (5)
=...... Wägeergebnis

  feinjustierbar/wäggenau bis 0.02 g

Dieses Präzisionsgerät befindet sich in absolut neuwertigem, funktionsbereitem Zustand ohne erkennbare Gebrauchsspuren.

Die zitierte Gebrauchsanweisung wird mitgeliefert.
Der Anschaffungspreis betrug über 200.- €

Länge:   ca. 33 cm
Höhe:   ca. 24 cm
Tiefe:   ca. 13 cm

 

 

Garantieausschluß nach neuem EU-Recht:

Hinweis: Das neue EU-Gewährleistungsrecht, das seit Anfang 2002 gilt, zwingt dazu, folgende Angaben zu machen: Dieses Angebot ist privater, nicht gewerblicher Natur. Die angebotene Ware wird unter dem Status einer Gebrauchtartikel-weitergabe verkauft. Die Angaben wurden möglichst genau nach bestem Wissen und Gewissen gemacht damit sich der Käufer ein genaues Bild davon machen kann. Der Verkauf erfolgt unter Ausschluss jeder Gewährleistung und Rücknahme. Der Artikel wird wie beschrieben von Privat verkauft.

Versand  € 5.90

 

 

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Diese Seite gehört zum Web www.kunst-1a.de. Falls Ihnen diese Seite einzeln angezeigt wird,
klicken Sie bitte hier.